COMMUNICATION - die professionelle Sprachschule mit Herz

Das "aspirierte H" im Französischen

 

Im Französischen ist h in den meisten Fällen ein Vokal und wird als "stumm" bezeichnet. Es hat aber eine gewisse Anzahl Wörter, bei denen sich das h wie ein Konsonant benimmt. Substantive dieser Gruppe haben deshalb Artikel ohne Apostroph.

Hôtel ist ein Wort mit stummem h, deshalb sagen wir: l'hôtel . In der Mehrzahl sagen wir les hôtels (mit liaison).

Haricot (Bohne) hingegen gehört zur selteneren Kategorie der Wörter mit h aspiré, deshalb sagen wir: le haricot vert und, in der Mehrzahl, les haricots verts (ohne liaison).

Damit wir uns verstehen: die Bezeichnung aspiré ist sehr irreführend, weil dieses h in keiner Weise gehaucht wird, es ist nämlich so stumm wie alle andere h. Der einzige Unterschied besteht darin, dass es ein Konsonant und kein Vokal ist.

Wieso heisst es also h aspiré? Es ist keine unfreiwillige Ironie, sondern hängt mit dem Ursprung der Wörter zusammen, die zu dieser Familie gehören. Es sind Wörter, die nicht direkt aus dem Lateinischen stammen; viele davon sind germanischen, englischen oder arabischen Ursprungs. Diese Wörter hatten in ihren Ursprungssprachen tatsächlich ein aspiriertes h. Nehmen wir zum Beispiel: le hall, das aus dem Englischen stammt, wo sein h eindeutig aspiriert wird; im Französischen sagt man aber «leoll» mit einem geschlossen o.

Die Mehrheit der Wörter mit h aspiré stammt aus nordischen Sprachen, es hat aber auch einige aus dem Griechischen und andere, wie haut (hoch), die zwar lateinischen Ursprungs sind, aber durch die germanischen Stämme in Frankreich importiert wurden. Die arabischen oder semitischen Entlehnungen sind auch zahlreich, und einige kamen durch Spanien nach Frankreich (wie le hasard, der Zufall).

Hier eine (nicht exhaustive) Liste der häufigsten Wörter mit konsonantischem h:


la hache  =  Axt

hacher  =  fein hacken

hagard  =  verstört, verängstigt

la haine  =  Hass

haïr  =  hassen

le hâle  =  Sonnenbräune

haleter  =  keuchen, nach Luft schnappen

le hameau  =  Weiler

le hameçon  =  Angelhaken

hanter  =  spuken, verfolgen

le hamac  =  Hängematte

harceler  =  belästigen

harassé  =  erschöpft, ausgelaugt

hardi  =  kühn, mutig

le haricot  =  Bohne

le hasard  =  Zufall

la hâte  =  Eile

la hausse  =  Steigerung

haut  =  hoch

la hauteur  =  die Höhe

hautain  =  hochmutig, herablassend

le havre  =  Hafen

le hamster = Hamster

hélas  =  auch leider!

hennir  =  wiehern

le hérisson  =  Igel

le héros  =  Held

le hêtre  =  Buche

heurter  =  gegen etw./jmdn. stossen

hideux  =  scheusslich

hier  =  gestern

la hiérarchie  =  Hierarchie

hilaire  =  zum Lachen komisch

hisser  =  hochziehen

le hobby = Hobby

le hochement  =  Kopfnicken

hollandais  =  holländisch

le home  =  (Alters)heim, (soziales) Zentrum

hongrois  =  ungarisch

le homard  =  Hummer

la honte  =  Scham, Schande

hoqueter  =  den Schluckauf haben, schluchzen

hormis  =  mit Ausnahme von

hors  =  ausserhalb

la hotte  =  Rauchfang

houspiller  =  ausschimpfen

la housse  =  Stoffbezug

le hublot  =  Sichtfenster

huit  =  8

hurler  =  schreien

la hutte  =  Hütte