COMMUNICATION - die professionelle Sprachschule mit Herz

Die "liaison"

 

Die liaison ist ein phonetisches Phänomen, das für das Französische typisch ist und seine Sprachmelodie prägt. Bei einer liaison (d.h. "Bindung") wird ein stummer finaler Konsonant (meistens handelt es sich um ein d, s, x, z, n oder t) mit dem Anfangsvokal des darauffolgenden Wortes verbunden, so dass die zwei Wörter wie eins tönen. Wenn die liaison von einem s oder x eingeleitet wird, wird dieses s/x stimmhaft ausgesprochen (wie ein summendes zzzz); wenn es sich um ein d handelt, wird es als t ausgesprochen.

So weit so gut, aber es hat noch ein paar Kleinigkeiten, die wir berücksichtigen sollten. Die liaison findet nämlich nicht ausnahmslos statt, wenn das erste Wort auf einen Konsonanten endet und das darauffolgende Wort mit einem Vokal oder einem stummen h beginnt. Das Französische sieht in solchen Fällen drei Möglichkeiten vor: obligatorische liaison, fakultative liaison, verbotene liaison.

Wann ist die liaison obligatorisch?

  • zwischen Substantiven und deren Begleitern:
    mes amis, ces arbres
  • zwischen Personalpronomen und Verb und zwischen Verb und Personalpronomen:
    Ils étaient contents; étaient-ils vraiment contents?
  • mit être und seine prädikative Ergänzung:
    C'est une idée géniale.
  • zwischen avoir und être und den Partizipien in allen zusammengesetzten Zeiten:
    Ils sont allés. J'avais aimé.
  • zwischen Adjektiv und Substantiv:
    un petit ami, le premier acte
  • mit einer Präposition: 
    dans un an, sous autres points de vue
  • in gewissen Redewendungen wie: 
    de temps en temps, avant-hier, plus ou moins

Absolut verboten ist die liaison:

  • Nach et (daraus folgt, dass das t von et immer stumm bleibt):
    moi et / Anne.
  • mit Wörtern, die mit h aspiré beginnen:
    Il y a trois / hêtres dans le jardin.
  • mit der tu-Form von Verben im indicatif und subjonctif:
    Tu as / entendu. Je ne pense pas que tu puisses / aider.

In den anderen Fällen ist sie fakultativ:

  • Il était en retard.  Il était / en retard.
  • Nous allons à Tours.  Nous allons / à Tours.

In Wirklichkeit sind die Regeln sogar ein wenig komplexer…

Wer das Thema vertiefen will, kann diese PDF herunterladen, die eine Tabelle mit weiteren Details über die Anwendung der liaison enthält.