COMMUNICATION - die professionelle Sprachschule mit Herz

Falsche Freunde I

Wer kennt sie nicht? Falsche Freunde sind Wörter, die so aussehen, als ob wir sie schon seit Ewigkeiten kennen würden und dann stellt sich heraus, dass sie eine völlig unerwartete Bedeutung haben.

Manche Sprachkombinationen weisen eine erschreckend hohe Anzahl von falschen, hinterhältigen Freunden vor. Die falschen Freunde zwischen Italienisch und Spanisch sind berüchtigt. Die berühmteste Kombination, die immer wieder Anlass für Peinlichkeiten gewesen ist (heute nicht mehr: sie ist so berühmt... oder?) ist "burro": auf Italienisch "Butter", auf Spanisch "Esel". Butter auf Spanisch heisst "mantequilla", was selbstverständlich nicht mit einem "kleinen Mantel" zu tun hat… Übrigens, "mantel" auf Spanisch ist ein Tischtuch; der Mantel ist ein "abrigo", "abrigar" bedeutet nämlich beschützen oder zudecken…

Aber auch Französisch und Deutsch weisen einige falschen Freunde auf. Eine Akte ist un dossier, während un acte eine Handlung ist. Une affaire ist keine Affäre und hat auf Französisch nichts mit Liebesgeschichten zu tun (in diesem Sinne würde man von einer liaison sprechen). Affaire ist immer eine Angelegenheit oder ein Geschäft. Le ministre des Affaires étrangères ist der Aussenminister. Ce n'est pas une petite affaire bedeutet: Es ist keine Kleinigkeit.
Il connaît son affaire: er kennt sich aus, er weiss, wie man damit umgeht.
J'ai fait une bonne affaire: ich habe ein gutes Geschäft gemacht.

Une démonstration ist eine Beweisführung oder eine Vorführung. Démontrer bedeutet nämlich beweisen, erklären: Je te démontre que j'ai raison. Protestkundgebungen sind manifestations.

Le concours ist ein Wettbewerb, der Konkurs ist hingegen la faillite. J'ai fait faillite : ich bin Konkurs gegangen. Ich kann aber auch participer à un concours afin de gagner de l'argent et éviter la faillite…

Das Protokoll ist un compte rendu oder un procès verbal, falls es etwas mit Recht zu tun hat. Le protocole ist etwas Politisches oder Diplomatisches: suivre le protocole bedeutet: sich nach einer vorgegebenen Etikette benehmen. Eine Sitzung protokollieren ist : rédiger le compte-rendu d'une réunion.

Die Weste (ohne Ärmel) ist un gilet. La veste ist eine Jacke. Wenn jemand eine reine Weste hat, il a les mains nettes, il n'a rien à se reprocher.

Das Rezept für ein Medikament ist une ordonnance. Une recette ist eine Einnahme oder ein Kochrezept.

Der Salat Chicorée ist l'endive, während la chicorée nur die Kaffeezichorie (Kaffe-Ersatz) ist.

Der Rat ist le conseil; le rat ist hingegen eine Ratte… Und la rate ist weniger eine weibliche Ratte (das wäre eher un rat femelle) als die Milz.

Das Gymansium ist un lycée. Le gymnase ist eine Turnhalle oder je nachdem auch ein Fitnesscenter.

Le clavier ist eine Tastatur, der Klavier ist un piano. Übrigens, un piano à queue (also: ein Klavier mit Schwanz…) ist ein Flügel.

Ein Regal ist une étagère. Un régal ist ein Schmaus oder ein Leckerbissen. Se régaler bedeutet nämlich genüsslich essen, oder sich eine besondere Freude bereiten. Hier haben wir auch ein paar weitere falsche Freunde, weil nämlich auf Italienisch und Spanisch Geschenk regalo heisst, was auf Französisch natürlich cadeau ist. Régaler quelqu'un bedeutet, jemandem eine besondere Freude zu bereiten (meistens kulinarisch…), aber beschenken auf Französisch ist nur faire oder offrir un cadeau.

Lustig, nicht wahr? Wir könnten (fast) endlos weitermachen.

Wer eine ausführliche Liste von falschen Freunden möchte, kann sich das "Petit Dictionnaire des Faux Amis" vom Reclam Verlag besorgen. Dort findet man auch ausgefallende Freunde wie "Folie" (D), die auf Französisch un fil plastique (Plastikfolie) sein kann, un transparent (Overheadfolie) und natürlich auch eine Verrücktheit (Hier j'ai fait une folie… Si tu savais… oder Je m'offre une petite folie, d.h. ich leiste mir was Besonderes und Ausgefallenes…) oder einfach der Wahsinn. La frontière entre la raison et la folie est floue… (Die Grenze zwischen Vernunft und Wahnsinn ist unscharf…)